Traceability optimized -
European Trace Days 2007
14. - 15. Mai 2007, Wiesbaden, Germany
traceability
Traceability
CD bestellen
Link
iTAC Kontakt
Link
traceability

Sponsored by

Willkommen!
Hier finden Sie aktuelle Presseinformationen über das Unternehmen iTAC, seine Entwicklungen, seine Lösungen, sowie spezielle Partnermeldungen.
Für Fragen der Presse und Redaktionen steht Ihnen unsere Pressestelle gern zur Verfügung. [Kontakt]


European Trace Days 2007
Fachtagung bringt MES-Experten, Anwender, Hersteller (OEMs) und Zulieferer zum Erfahrungsaustausch zusammen.

Dernbach, 23. April 2007 – Die iTAC Software AG, Hersteller von MES-Standardsoftware mit Kernkompetenz im Bereich active Traceability, lädt vom 14. – 15. Mai internationale Entscheider aus den Branchen Automotive, Elektronik, Medizintechnik und Mechatronic zu den European Trace Days 2007 nach Wiesbaden (Hotel Dorint Sofitel Pallas) ein. Die Fachtagung, die neben Experten-Vorträgen zahlreiche Anwender-Berichte bietet, zeigt auf, was intelligente MES-Software heute leisten kann.

Vollständiger Text als pdf-Dokument


iTAC als Vorreiter mit der Einführung der neuen OPC Unified Architecture
Als erster MES-Anbieter nutzt iTAC die Vorteile des neuen Protokollstandards für industrielle Kommunikation.

Dernbach, 24. April 2007 – Die iTAC Software AG, Hersteller von MES-Standardsoftware mit Kernkompetenz im Bereich active Traceability, setzt als erster Anbieter den Schnittstellenstandard OPC Unified Architecture (OPC UA) für die Integration in seine iTAC.MES.Suite ein. iTAC bietet den neuen Standard bereits seinen Kunden in aktuellen Projekten an. Die Einbindung der aktualisierten OPC UA gestaltet die Kommunikation über OPC erheblich flexibler, da sie mittels direktem und standardisierten Datenaustausch zwischen SPS (Speicherprogrammierbare Steuerung) - und MES-Systemen plattformunabhängiges Arbeiten ermöglicht.

Vollständiger Text als pdf-Dokument


iTAC gewinnt catem DEVELEC als Neukunden
iTAC.MES.Suite überwacht und steuert zukünftig die Produktion von elektrischen PTC Zuheizsystemen der catem DEVELEC GmbH & Co. KG

Dernbach, 14. April 2007 – Die iTAC Software AG, Hersteller von MES-Standardsoftware mit Kernkompetenz im Bereich active Traceability für die diskrete Fertigung, hat mit catem DEVELEC einen weiteren Automotive Kunden für seine iTAC.MES.Suite gewonnen. Als europaweit führender Entwickler und Hersteller von elektrischen Zuheizsystemen (PTC) für die Automobil-Erstausrüstung bettet catem DEVELEC die iTAC.MES.Suite in die Überwachung und Qualitätssteuerung der Produktion ein.

Vollständiger Text als pdf-Dokument